Vereinsausflug 2018 ins Zittauer Gebirge

Nachdem wir im Jahr 2002 Zittau als Ziel unseres alljährlichen Vereinsausfluges gewählt hatten, war auf unserer Vereinsversammlung in diesem Jahr beschlossen worden, das dazugehörige Gebirge zu besuchen. Also starteten wir am 23. Juni in die Heimat der Umgebindehäuser, von denen eins auch liebevoll von unserer Vereinsvorsitzenden gepflegt wird, die also Heimvorteil hatte und sich den Weg zum Neustädter Bahnhof sparen konnte.

[Lies mehr]

Seniorenmeisterschaften 2018 in Lübbenau

Wohl bei den wenigsten kommen beim Wort Seniorenmeisterschaften Jugenderinnerungen auf. Auch die Verbindung von Schlosserlehre und Stenografie wird wahrscheinlich nicht für jeden zwingend sein. Für mich aber war der Austragungsort unseres diesjährigen Leistungsschreibens für die “Erfahrenen” der Grund, dass sich alles zu einem harmonischen Ganzen fügte.

[Lies mehr]

Deutsche Meisterschaften 2018 in Bad Blankenburg

Unser Stenografenbund feiert in diesem Jahr sein 150. Jubiläum. Dass unsere Künste nach all der Zeit alles andere als verstaubt sind, zeigten auch unsere Meisterschaften mit rund 300 Teilnehmern, die nach zehn Jahren wieder in Landessportschule in Bad Blankenburg stattfanden. Die damals neu eingeführten USB-Sticks gehören inzwischen zum Standard. Auch sonst klappte alles Organisatorische wieder sehr gut.

[Lies mehr]

27. Ostdeutsche Meisterschaften 2018 in Görlitz

Im letzten Beitrag schrieb ich von meiner Hoffnung auf einen frühlingshaften Aufenthalt in Görlitz, wo in diesem Jahr unser Verein die ostdeutschen Schreiber versammelte, um die Besten zu küren. Ich muss sagen: Alle Wünsche gehen eben nicht in Erfüllung!

[Lies mehr]

Vereinsversammlung 2018

Vor den Fenstern des “Volkshauses Laubegast” trieben nach einer kalten Woche mit Temperaturen im zweistelligen Minusbereich Eisschollen auf der Elbe, als wir uns traditionsgemäß zum ersten Mal im Jahr trafen, um die alljährliche Vereinsversammlung abzuhalten. Aber drinnen war es gut geheizt und auch der heiße Kaffee wärmte wieder auf, sodass der planmäßige Ablauf der Veranstaltung nicht gefährdet war.

[Lies mehr]