Bundespokalschreiben 2021

Aus Anlass unserer Wettschreiben lernt man immer wieder mal neue Orte kennen. Das war auch der Fall, als Apolda zum Austragungsort für das diesjährige Bundespokalschreiben gewählt wurde. Im Dreieck zwischen Weimar, Jena und Naumburg eigentlich zentral gelegen, hat es so ein kleines Städtchen trotzdem schwer, die Touristenströme auf sich zu lenken. Aber zu entdecken gibt es ja immer etwas. Außerdem wären wir für das erste zentrale Wettschreiben seit den Seniorenmeisterschaften 2019 wahrscheinlich auch in ein 100-Seelen-Dorf an der holländischen Grenze gefahren 😉

[Lies mehr]

Trainingswochenende 2021

Als wir uns vor einem Jahr Anfang Oktober in Rittersgrün trafen, wussten wir noch nicht, dass zwei Wochen später die allumfassenden Corona-Maßnahmen auch das stenografische Vereinsleben wieder über Monate zum Erliegen bringen und Wettschreiben unmöglich machen würden.

[Lies mehr]

Pelikanschreiben und Ostdeutsche Meisterschaften 2021

Wir mussten wie immer, wenn es in Richtung Luckenwalde geht, früh aus den Betten. Aber das haben wir uns natürlich nicht nehmen lassen, war es doch seit den Seniorenmeisterschaften im Dezember 2019(!) die erste Gelegenheit, wieder um die Wette zu schreiben und viele bekannte Gesichter wiederzusehen.

[Lies mehr]

Ostdeutsche Meisterschaften 2021

*** HURRA *** - Es geht wieder los!!!

Heute kam die Nachricht, dass wir am 28. August die Meisterschaften unseres Ostdeutschen Stenografenverbandes in Luckenwalde durchführen können. Wir freuen uns sehr darauf.

175 Jahre Stenovereinsleben in Sachsen

Heute will ich - nach der langen Pause etwas ausführlicher - über ein Ereignis schreiben, das für die stenografische Gemeinschaft Anlass bietet, weit zurückzuschauen. Vor 175 Jahren wurde nämlich hier in Sachsen, genauer gesagt: in Leipzig, der erste Gabelsberger Stenographenverein Deutschlands gegründet.

Wie kam es damals dazu und was wurde daraus? Ein paar Studien in der Stenografischen Sammlung - vor allem in der Festschrift zum 50. Jubiläum des Vereins von Emil Zehl - haben es möglich gemacht, dass ich das hier etwas erhellen kann.

[Lies mehr]